Athletiktraining ist zu einem Sammelbegriff von Sport geworden, welches meistens aus verschiedenen Übungen besteht, die der Kategorie Ausdauer und Koordination zuzuordnen sind.

Wir haben Athletiktraining zum Modified-Strength-Training (MST) weiterentwickelt. Im Fokus bei der Mannschaftsvorbereitung steht der spezifische Kraftaufbau, um beispielsweise den Sprint zu verbessern, Rumpfmuskulatur aufzubauen oder speziell die Knie-Stabilität zu erhöhen, damit die Knie bei abrupten Stopps besser geschützt sind und Verletzungen vermieden werden.

Modified-Strength-Training ist auch während der Saison sehr beliebt. Begleitend zum regulären Training werden beispielsweise spezifische Übungen eingesetzt, um einen Ausgleich der einseitigen Spielbewegungen zu schaffen.

Modified-Strength-Training findet meistens vor Ort zu den üblichen Trainingszeiten statt, damit die Athleten nicht eine weite Anreise auf sich nehmen müssen.

Athletiktraining findet immer mehr Zuwachs in Firmen, um den Teamgeist zu stärken und die Gesundheit zu fördern - sprechen Sie uns an!